Konzerte

Über das Jahr verteilt finden in der Basilika etwa 10 - 12 Konzerte mit hochkarätigen Ensembles oder Organisten statt. Die einzigartige Architektur in der wohl ältesten Kirche Deutschlands mit ihrer besonderen Akustik in Verbindung mit z. T. international bekannten Musikern bzw. Ensembles garantieren ein Konzerterlebnis der ganz besonderen Art. Besonders die schöne Weimbs-Orgel aus dem Jahr 2001 kommt dabei oft zum Einsatz.

Ein Höhepunkt dabei sind die Orgelfesttage im November (siehe dort unter „Kirchenmusik“)

Adventskonzert "A Christmas Lullaby"

KIRCHE FINDET STA(D)T(T) (c) Maurice Cox

Sonntag, 19. Dezember 2021, 17:00 Uhr

Das Onzemble Coeln singt internationale Chormusik zur Advents- und Weihnachtszeit für gleiche Stimmen, die zur adventlichen Besinnung einlädt und Sie und auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen soll. Neben klassischen deutschen Advents- und Weihnachtsliedern besteht das Programm schwerpunktmäßig aus europäischer Advents- und Weihnachtsmusik. Die Reise durch die Musik reicht dabei von Skandinavien und England über Italien und Portugal sogar bis hin nach Amerika.

Werke u.a. von Ola Gjeilo, Eric Whitacre, Morten Lauridsen und John Rutter, Uraufführung „We three kings“ von Patrick Cellnik.

Onzemble Coeln
Nico Köhs, Leitung und Klavier

Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten

Ihr Kontakt zu uns

Pastoralbüro

Gereonskloster 2
50670 Köln

Öffnungszeiten:
Montag/Dienstag/Mittwoch/Freitag

9-12 Uhr

Mittwoch: 15 - 17 Uhr

 

 

Aktuelles // News

Resonanz Raum - Festjahr 2019

3. Februar 2019, 11:00
950 Jahre Weihe durch Erzbischof Anno 800 Jahre Baubeginn Dekagon 700 Jahre Gotische Sakristei St. ...
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns